Coaching für Konfliktmanagement

Meist gelingt Ihnen das Konfliktmanagement im (Führungs-)Alltag problemlos. Manchmal jedoch sind Situationen derart "verhärtet", dass eine Lösung schwierig oder gar unmöglich erscheint. Die betroffenen Mitarbeiter leiden, die Produktivität nimmt ab, und die Atmosphäre ist angespannt. Hier hilft Coaching in Bezug auf Ihr individuelles Konfliktmanagement weiter.

Coaching kann zur persönlichen Unterstützung der Führungskraft in konflikthaften Situationen eingesetzt werden. Coaching kann aber auch als Prozess des Konfliktmanagements betrachtet werden: In diesem Falle hat der Coach die Rolle eines klärenden Moderators, der die Konfliktparteien in die Lage versetzt, in einen deeskalierenden und zunehmend wertschätzenden "Dialog von Unterschieden" einzutreten.

Sich gegenüberstehende Fraktionen in einem Team oder ein persönlicher Konflikt mit Vorgesetzten, Kollegen oder Mitarbeitern - eine professionelle Bearbeitung des Themas Konfliktmanagement im Coaching eröffnet neue Sichtweisen und macht die nächsten Handlungsschritte für Sie deutlich.

Konflikte managen, Konflikt-Management-Coaching: Mit meinem "Außenblick" und meiner Erfahrung als Regensburger Coach unterstütze ich Sie gerne.